Über mich


Ich war keine drei Jahre alt, als mich meine Eltern auf die Ski stellten. So war eine Liebe geboren, die sich durch mein Leben wie ein roter Faden zieht.

Nach meinem Motorradunfall 1999 mit anschliessender Unterschenkelamputation wollte ich sofort wieder auf die Ski. So kam ich an die Paralympics Ski Alpin Nationalmannschaft, mit der ich mehrere Jahre unterwegs war und viele nationale und Internationale Skirennen bestritt und auch mehrfacher Bayrischer Meister wurde.

Nachdem ein Servicemann bei einem Rennen meine Kanten verschnitten hatte, versuchte ich selbst mein Glück. Ich erlernte bei verschiedenen Profis die Kunst des Skiservices. Erst präparierte ich Ski nur für mich, dann für Freunde und schließlich war die Mundpropaganda so gross, dass ich dafür ein Gewerbe anmeldete.

Ich möchte Sie zu sportlichen Vergnügen motivieren und aktivieren. Sport hat nicht nur eine körperliche Variante, sondern spielt in unserem gesellschaftlichen Leben ein zentrale Rolle. Sowohl der aktive Sportler als auch der treue Sportfreund wirken integrativ auf die Gesellschaft ein.

 

DIDI´S SKISERVICE
didi-ski@posteo.de